gogo partysoundslogo
 
  kontakt | the making of starguitar |
home
starguitar
starguitar im sommer 2004 hatte gogo frei die Idee, eine elektrische gitarre mit einem verschiebbaren tonabnehmer zu konstruieren, um die ganze klangbreite dieses instrumentes ausnützen zu können. benno wittmer, ein erfahrener gitarrenbauer aus aarau, nahm diese idee mit viel elan auf. in intensiver zusammenarbeit gelang benno wittmer und gogo frei innert weniger monate die umsetzung dieser idee in serienreife gitarren-modelle.
die neuartige gitarre ist eine aufsehen erregende weltneuheut und trägt die bezeichnung 'Star Guitar - The Shaft'. die modelle dieser modern gestylten gitarren und bassgitarren zeigen neue möglichkeiten bei der klanglichen gestaltung auf.
 
eine spezielle schachtkonstruktion im gitarrenkörper, in welcher der magnetische tonabnehmer über einen schlitten vom saiten-steg bis vor den gitarrenhals geführt wird, ist von gitarrenbauer benno wittmer für die 'Star Guitar' extra entwickelt worden. der zweite teil der bezeichnung dieser neukonstruktion 'the Shaft' weist auf diesen spezifischen schacht hin, der dieses instrument von allen bisherigen elektrischen gitarren unterscheidet.   der verschiebbare tonabnehmer der 'Star Guitar' wirkt wie ein klanglicher malkasten. der magnetische tonabnehmer lässt sich stufenlos verschieben. im gegensatz zu herkömmlichen elektrischen gitarren, die maximal über zwei bis drei unterschiedliche fixe positionen bei ihren pickups verfügen lassen sich mit der 'Star Guitar' durch die freie verstellung des magnetischen tonabnehmers neue klangbilder, spezielle resonanzen und feine zwischenklänge erzielen.

the making of starguitar >>
gogo frei
konzerte + termine
gogo's black box
gogo & wark
gogo's partybox
die schwalbenkönige
tim + struppi mit
bianca castafiore
diskographie
fotogalerie
starguitar
presse
links